Let es Encrypt® auf cPanel® mit CloudFlare®

Wenn der CloudFlare® CDN auf der Domain aktiviert ist: Let es Encrypt® ist nicht in der Lage, das SSL-Zertifikat auf dem cPanel®-Server zu laufen und zu erneuern. Das ist problematisch, vor allem, weil Let es Encrypt® auch den IPv6-Datensatz überprüft (und nicht in der Lage ist, die Domain zu überprüfen, wenn der Server keine IPv6 hat). Allerdings gibt es eine einfache Lösung: Innerhalb von CloudFlare® müssen die echten NS-Server folgenden Subdomains zugeordnet werden:

  • _ acme-challenge
  • _ cpanel-dcv-test-record

Die DNS-Datensätze werden dann auf die cPanel® echten NS-Server zurückgreifen.

Kommentare

Es ist so leer hier ... hinterlasse doch einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sidebar